*
Menu
Start Start
Titelliste Titelliste
Der graue Mann vom Topdalfjord Der graue Mann vom Topdalfjord
In der Höhle des alten Schäfers In der Höhle des alten Schäfers
Ein Schatz in Carolina Ein Schatz in Carolina
Das Zauberauge Das Zauberauge
Ein Blockhaus in Finnland Ein Blockhaus in Finnland
Unten an der Fischerhütte Unten an der Fischerhütte
Tim und die Fremden Tim und die Fremden
In der Sahara verschollen In der Sahara verschollen
Der Tempel im Wald Der Tempel im Wald
Feuer auf Korsika Feuer auf Korsika
Das Wirtshaus im Odenwald Das Wirtshaus im Odenwald
Das Rätsel vom Hünerberg Das Rätsel vom Hünerberg
Ein Onkel in Australien Ein Onkel in Australien
Der Gefangene von Monte Rosso Der Gefangene von Monte Rosso
Die verborgene Kammer Die verborgene Kammer
Die Spur auf Heckman's Island Die Spur auf Heckman's Island
Treffpunkt Steintisch Treffpunkt Steintisch
Unter Perlenfischern und Piraten Unter Perlenfischern und Piraten
Die Goldsucher Die Goldsucher
Die Fährte des Grauen Bären Die Fährte des Grauen Bären
Narrengold Narrengold
Die Lachsfischer vom Yukon Die Lachsfischer vom Yukon
Flucht nach Kanada Flucht nach Kanada
Tully ein Junge aus dem Outback Tully ein Junge aus dem Outback
Plötzlich in der Nacht Plötzlich in der Nacht
Bestellformular Bestellformular
Gästebuch Gästebuch
Neuer Button Neuer Button
Verlagsziele Verlagsziele
Programm Programm
Dokumentation zum DJLP Dokumentation zum DJLP
Autoren und Illustratoren Autoren und Illustratoren
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Marianne Haake: Treffpunkt Steintisch. Ein Abenteuerbuch für Kinder und Jugendliche aus dem Laetitia VerlagMarianne Haake

 

Treffpunkt Steintisch

 

Leseprobe

    Ein paar Rehe liefen davon, als sie sich der Brücke näherten. Ein Nachtvogel schrie im Wald. Tobias lief eine Gänsehaut über den Rücken, so unheimlich klang es in der Stille. »Ich glaube, das ist ein Käuzchen«, sagte er.
    Während sie die Böschung hinab unter die Brücke stiegen, sagte Jan: »Es ist so still, dass wir schon von weitem hören, wenn jemand kommt.«
    Hier unten war es dunkler, aber die Jungen konnten ihr Versteck gut erkennen. Sie beschlossen, noch nicht hineinzukriechen, so lange würden sie das Hocken in der unbequemen Stellung nicht aushalten.
    »Wenn wir gut aufpassen, können wir sie spätestens auf der Wiese hören, dann ist noch immer Zeit zu verschwinden«, meinte Jan.
    Nun begann das Warten.
 

Zum Buch

Tobias möchte in den Ferien endlich etwas wirklich Interessantes erleben. So bricht er heimlich und auf eigene Faust zu seinem Großvater auf. Zu diesem Großvater, der für ihn schon lange von einem Geheimnis umgeben ist. Er lebt allein im Bayrischen Wald. Zuhause hält man alles, was mit ihm zu tun hat, von Tobias fern.
    Schnell muss er einsehen, dass zwischen phantastischen Spekulationen und der Wirklichkeit ein großer Unterschied besteht. Aber auch so werden diese Ferien für Tobias zu einem ganz besonderen Erlebnis, nicht nur für ihn, sondern auch für den Großvater.
    Eine neue Erzählung von Marianne Haake, in der es nicht nur mitreißende Spannung, sondern auch ein gutes Teil Nachdenklichkeit gibt.
 

So urteilt die Presse

In subtilen Zwischentönen beschreibt Marianne Haake in "Treffpunkt Steintisch" die Annäherung zweier Menschen und verpackt diese in eine spannende Abenteuergeschichte.
Basler Zeitung          
 

Zur Autorin

Marianne Haake, geboren in Berlin, studierte Grafik und Innendekoration. Sie verbrachte viele Jahre im Ausland (Afrika, Australien, Neuseeland). Sie begann mit Erzählungen für Erwachsene, bevor sie sich der Kinderliteratur widmete.
Ihre Spezialität ist das realistische Abenteuerbuch, mit dem sie bei ihren jungen Lesern große Zustimmung gefunden hat.
 

Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre
Geschenkausgabe: Halbleinen, Umschlagbild in Vierfarb-Offsetdruck
Titelbild: Doris Eisenburger
ISBN 978-3-934824-09-6
188 Seiten – 14,50 €


nach oben

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail